Bruchtest-Lehrgang für Kinder 2019
Am 16.11.2019 fand der im Vorfeld ausgeschriebene Bruchtest-Lehrgang für Kinder, wie angekündigt statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmerinnen waren zwischen 7 und 12 Jahre alt. Nach einer sehr kurzen Ansprache vom Inhaber und Großmeister Marcel Ganze, startete der Lehrgang mit einem interessanten Video, das mittels einem Beamer auf eine weiße Wand im KEMPO-STUDIO projiziert wurde. Der
Nahkampf-Lehrgang 3-2019
Es hat etwas länger gedauert, als geplant, aber nun ist es endlich fertig geworden: Das lang erwartete Video vom 3. Nahkampf-Lehrgang 2019 ist online! Dieser Spezial-Outdoor-Lehrgang fand am 28.9.2019 statt. Umso mehr freut es uns, dass nun alle Anteil (wenn auch nur virtuell) an unserem tollen Erlebnis haben können. Hier noch die Lehrgangs-Beschreibung: Wir sind
Nahkampf-Lehrgang 2-2019
Am 13.7.2019 fand einer der Spezial-Outdoor-Lehrgänge vom KEMPO-STUDIO statt: Der Gelände-Nahkampf-Lehrgang 2/2019 Allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen, an dieser Stelle nochmals herzliche Glückwünsche zu der bravorösen Leistung! Auch dem Papa Florian, der seinen Sohn (6 Jahre) und uns begleitet hat nochmals „Danke für die Unterstützung“.   Besonders herausragend war auch der Einsatz von Vanja B., der

Durchschlagender Erfolg!

Bruchtest-Lehrgang
Am 27.10.2018 fand im KEMPO-STUDIO der erste Bruchtest-Lehrgang statt. Bei diesem Spezial-Seminar wurde allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen das Wissen vermittelt, wie man mit bloßen Händen massive Holzbretter durchschlagen bzw. -treten kann. So ein Lehrgang ist eine tolle Abwechslung und wertvolle Ergänzung zu unserem Selbstverteidigungstraining in KEMPO. Vorneweg haben wir uns einen Film angeschaut, den der
Bild vom Nahkampf-Lehrgang vom KEMPO-STUDIO am 23.6.2018 in Stuttgart
Heute, am 7.9.2018 haben wir unser erstes Video auf unserem YouTube-Kanal veröffentlicht! Bei diesem Video handelt es sich um einen Zusammenschnitt vom 2. Gelände-Nahkampf-Lehrgang, der am 23.6.2018, bei strahlendem Kaiserwetter, stattgefunden hat. Partiell haben wir die Wiedergabegeschwindigkeit auf Faktor 4 erhöht. Trotzdem ist es über 15 Minuten lang geworden. Das hat aber seinen Grund: Wir