Endlich-wieder-geöffnet

đŸ™đŸ» ENDLICH wieder Training! đŸ™đŸ»

JUHU: Ab sofort ist das KEMPO-STUDIO wieder geöffnet. Welche Auflagen der Corona-Maßnahmen dabei zu beachten bzw. zu erfĂŒllen sind, erfĂ€hrst du ebenfalls hier.

Die Freude ist gerade wirklich riesig darĂŒber. Endlich dĂŒrfen wir wieder unser Lieblingstraining genießen.

Seit November 2020 musste das KEMPO-STUDIO wegen dem Pandemie-Lockdown geschlossen bleiben. Das ist nun (hoffentlich) endgĂŒltig vorbei.

Über die Stadt Stuttgart habe ich nun endlich Informationen erhalten, die fĂŒr sĂ€mtliche Sport-, Turn-, Tanz-, und auch fĂŒr Kampfsport-Studios gilt.

Die Stadt Stuttgart teilte mir folgendes (Auszug) mit:

Folgende Regelungen gelten damit fĂŒr den Sport in Stuttgart: - Freizeit- und Amateursport, organisierter Vereinssport sowie der allgemeine Hochschulsport ist auf Sportanlagen, in Fitness-, Yogastudios, Tanzschulen, Ballettstudios u. Ă€. innen und außen möglich, bei organisiertem Vereinssport auch außerhalb von Sportanlagen und SportstĂ€tten im Freien. So dĂŒrfen etwa Vereinsmannschaften im Wald joggen oder organisierte Radtreffs stattfinden. Dies gilt jedoch nicht fĂŒr nicht im Verein organisierte Gruppen - hier gelten weiter die allgemeinen KontaktbeschrĂ€nkungen (+ Genesene und Geimpfte). Achtung: Es gibt fĂŒr den Sportbetrieb KEINE PersonenbeschrĂ€nkung mehr, sondern es gilt 1 Person pro 10 qm + ErfĂŒllung einer der 3 Gs (Getestet, Genesen oder Geimpft). Die QuadratmeterbeschrĂ€nkung bezieht sich immer auf die ganze FlĂ€che der Einrichtung, die fĂŒr den Sport zur VerfĂŒgung steht. Zu beachten ist, dass trotzdem wo möglich der Mindestabstand eingehalten werden muss (z.B. im Fitnessstudio). Wichtiger Hinweis: Über die Öffnung der stĂ€dtischen Hallen werden wir Sie im Laufe der nĂ€chsten Tage gesondert informieren. Bitte sehen Sie solange von Nachfragen ab. - FĂŒr den Innenraum gilt außerdem: Es dĂŒrfen sich wieder zehn Personen aus maximal drei Haushalten ohne Test treffen. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 13 Jahre zĂ€hlen dabei nicht mit. ZusĂ€tzlich dĂŒrfen fĂŒnf weitere Kinder bis einschließlich 13 Jahre aus bis zu fĂŒnf Haushalten dazu kommen. VollstĂ€ndig geimpfte und genesene Personen zĂ€hlen nicht zur Gesamtpersonenzahl. - Die Nutzung von Umkleiden, Duschen, AufenthaltsrĂ€umen oder Gemeinschaftseinrichtungen ist zulĂ€ssig, wenn die SportausĂŒbung in geschlossen RĂ€umen erlaubt ist. - Wettkampfveranstaltungen des Amateur-, Profi- und Spitzensports sind ohne Begrenzung der Teilnehmenden mit bis zu 500 Zuschauerinnen und Zuschauern im Freien und in geschlossen RĂ€umen mit bis zu 250 Zuschauerinnen und Zuschauer gestattet. - Bowling- und Billardcenter als „VergnĂŒgungsstĂ€tten“ dĂŒrfen wieder von 6 bis 1 Uhr öffnen. Dabei ist die Anzahl der Besucherinnen und Besucher auf maximal eine Person pro 2,5 Quadratmeter GastraumflĂ€che zu begrenzen. Die PlĂ€tze sind so anzuordnen, dass ein Abstand von mindestens 1,5 Metern der zwischen den Tischen befindlichen Personen gewĂ€hrleistet ist. Die Testpflicht ab sechs Jahren gilt weiterhin, es gibt jedoch eine wichtige Änderung: SchĂŒlerinnen und SchĂŒler können bei Angeboten aus den Öffnungsstufen, bei denen eine Testpflicht besteht, auch einen von der Schule bescheinigten negativen Test vorlegen, der nicht Ă€lter als 60 Stunden ist. Sobald wir in Stuttgart auch die Inzidenz von 35 dauerhaft unterschreiten, informieren wir Sie erneut ĂŒber die dann geltenden Regelungen.

Landeshauptstadt Stuttgart - Amt fĂŒr Sport und Bewegung

Was heisst das nun fĂŒr uns konkret?

KEMPO-STUDIO

Im Prinzip nichts anderes, als dass wir unser KEMPO-Training so wie vor dem Lockdown ganz normal fortsetzen können, mit 2 Ausnahmen:

  1. Wir dĂŒrfen die Umkleiden wieder „normal“ benutzen.
  2. Die Forderung nach einem der 3 Gs muss erfĂŒllt sein. Dazu nun noch NĂ€heres.

FĂŒr Kinder unter 6 Jahren entfĂ€llt die Testpflicht. Also keinerlei Auflagen!

FĂŒr Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene gilt, dass diese mir durch ihre Anwesenheit (beim Check-In) versichern, dass sie entweder: Getestet, geimpft oder genesen sind. Dabei gilt fĂŒr in der Schule gestestete Kinder, dass dieser (negative) Test 60 Stunden GĂŒltigkeit hat. FĂŒr alle anderen darf der Test nicht Ă€lter als 24 Stunden sein.

Wer dazu noch Fragen hat, darf sich gerne melden.

Und nun freue ich mich auf unser Training!

PS: Es wird demnĂ€chst ein Spezial-Event fĂŒr alle Teilnehmer der Kinderkurse (nicht MINI-NINJAS), Jugendliche und Erwachsene geben! Das beste daran: völlig KOSTENLOS!
Halte dich also auf dem Laufenden, und bleib dran!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Kommentar abzugeben.